Folie à Deux - Wahnsinn zu Zweit

Folie à Deux - Wahnsinn zu Zweit

BLUESPOTS PRODUCTIONS inszeniert die Ewigkeit! 

In Zusammenarbeit mit dem Team des Planetariums entstand 2014 eine Inszenierung, in der die Kuppel zum Bühnenbild und das Weltall zu den Brettern, die die Welt bedeuten, wird.

Per Nachtsichtkamera werden die Schauspieler in das Universum projiziert und schaffen einen einzigartigen Theaterraum im Kopf des Publikums. 

Das Stück ist ein verstörendes Drama unterm Sternenhimmel. Im Mittelpunkt steht der Gedankenaustausch eines ungleichen Liebespaares.

"Das neuste Meisterwerk aus dem Hause BLUESPOTS" schreibt das Skript und "Unbedingt sehenswert" die AZ. 

 

Neue Termine für 2018 werden hier bekannt gegeben. 

Adresse: Ludwigstr. 14, Eingang über die Parkgarage

Reservierung unter 0821 324 67 40

VVK 12€, AK 15€

 

Text: Leonie Pichler & Christian Weiblen

Regie: Leonie Pichler

Programmierung im Planetarium: Gerhard Cerny, Ines Kaiser-Bischoff, Jessica Treffler und Christian Weiblen

Multimediales Design: Johannes Metscher

Schauspiel: Guido Drell und Angela Kersten

Kamera: Johannes Metscher

Soundtrack: boy miez girl 

2.2. 2017

Pressestimmen

Die Geschichte des ungleichen Paares (...) gehen mir unter die Haut.

Augsburger Allgemeine, 14. Oktober 2014